dino3.gif dinolog1.gif
R E P O R T 4
Material von der Utah-Expedition

Auf diesernSeiten werden Texte und Bilder veröffentlicht, die die Hamburger Schülergruppe zur Zeit in digitalisierter Form über das Internet aus Utah nach Hamburg schickt.


Natural History Museum der University of Utah


Eingangshalle des Museums


Janet Gillette zeigt ein Fundstück


Dinosaurier in voller Größe


Kaifu Schüler vor neuen Saurierfossilien


Nette Beißerchen: Allosauruskiefer


Die Satellitenverbindung wird uns durch freundliche Unterstützung der Firma GmbH, Mühlenstieg 5, 22041HAMBURG, ermöglicht.

Besuch im
Natural History Museum,
Utah


mit Janet Gillette



Arktis-Online Redaktion
Freitag, 3.10.97

So ist das eben bei einer Expedition
- manches klappt wunderbar, anderes überhaupt nicht: Die Bilder vom Besuch der Kaifu-Gruppe im Natural History Museum der University of Utah sind angekommen, der dazugehörende Text aber nicht. Hannes Beecken, von seiner Mittelohrentzündung knapp genesen, berichtet am Samstag, den 4.10.97 :

" ... der Termin heute im Museum war traumhaft, Janet Gillette, die die Dinosaurierknochen bearbeitet, hat uns eine einmalige Führung gegeben, zweieinhalb Stunden lang. Bericht und Bilder folgen."

Leider sind die aber noch nicht eingetroffen. Auf der linken Seite dieser Homepage habe ich aber schon mal die Bilder eingesetzt.

Wer sich in Utah selbst über Dinosaurier informieren möchte, dem steht unglaublich viel Anschauungsmaterial direkt vor der Haus- bzw. Hoteltür bereit. Aber auch durch das Internet kann man sich aus erster Hand informieren. Eine der interessantesten Adressen ist:

SURweb- http://www.surweb.org,

gesponsort vom
"SURweb Curriculum Project of the Rural Schools Association and Southern Utah University in CEDAR CITY, UTAH"

Da gibt es ziemlich spannendes Informationsmaterial für Schulen unter:

http://134.250.100.140/WebPages/Dino.Webpage/dino.webpage.html

Auf diesen Seiten werden Fragen geklärt, wie z.B.:

    Wie war die Haut der Dinosaurier beschaffen?

    Wie groß waren die kleinsten Dinos?

    Wie intelligent waren die Dinos?

Echt COOL:

INDIANA BONES


The Mystery of the Doomed Dinos

Kein Fall für Jurassic Parkwächter! Nachsehen unter:

http://134.250.100.140/WebPages/Dino.Webpage/indiana.htm


Und , da wir gerade in der Gegend sind, sollte man sich die MOAB - homepage ansehen:
http://moab.net/ - The NEW Official Moab, Utah Home Page


Wir werden unsere Schülerinnen und Schüler hier in Hamburg bitten, noch mehr Internet-Adressen zum Thema Dinosaurier zusammenzutragen. Das Ergebnis werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

Ulrich Jordan,

ARKTIS-ONLINE

Wenn Sie uns dazu etwas schreiben möchten, hier ist ein Briefkasten:




Copyright © Arbeitskreis Arktis, Hamburg